Logo Akademie



Ausbildungsordnung

______________________________

 

 

1. Anwesenheitspflicht
Für den Erwerb des Abschlusses ist die regelmäßige, aktive Teilnahme an allen Ausbildungsveranstaltungen erforderlich; sollte ein Teilnehmer mehr als zwei einzelne Tage in einem Ausbildungsjahr verhindert sein, so sind die versäumten Lehreinheiten nachzuholen.
 
2. Einzelselbsterfahrung
Die Selbsterfahrung erfolgt zum einen während der Ausbildung als wertimaginative Gruppenselbsterfahrung, zum anderen als begleitende Einzelselbsterfahrung bei einem der anerkannten Ausbildner der Akademie. Dafür sind kontinuierliche Einzelgespräche bei einem von der Akademie anerkannten Ausbildner zu absolvieren. Dieser hat den Abschluss der Einzelgespräche zu attestieren. Der Kandidat hat zumindest 80 Einzelselbsterfahrungsstunden zu durchlaufen.
 
3. Abschlussverfahren
Sind alle formalen und inhaltlichen Bedingungen der Ausbildungsordnung erfüllt, erhält der Kandidat das Abschlusszertifikat der Akademie, worin die erfolgreiche Absolvierung der Zusatzqualifikation in Wertimagination bestätigt wird.
  
4. Vorzeitiges Ausscheiden aus der Ausbildung
Auf Wunsch des Kandidaten kann die Ausbildung jederzeit unterbrochen oder abgebrochen werden. Dem Kandidaten erwachsen daraus keine finanziellen Belastungen außer der Bezahlung bereits konsumierter Ausbildungsangebote. Im Falle eines zu langen Aussetzens kann es jedoch nötig sein, eine Auflage zum besseren Wiedereinstieg zu fordern. Bei einer mehr als dreijährigen Unterbrechung kann die Ausbildung nicht weitergeführt werden.

Seitens der Akademie kann ein Kandidat vorzeitig zum Ausscheiden veranlasst werden, wenn ein weiterer Verbleib zum Schaden des Teilnehmers selbst oder der Gruppenteilnehmer zu erwarten ist.

 

Ausbildung:
1. Jahr: 4 Einheiten (Freitag bis Sonntag) = 15 Stunden mal 4 = 60 Stunden
2. Jahr: 4 Einheiten (Freitag bis Sonntag) = 15 Stunden mal 4 = 60 Stunden
3. Jahr: 4 Einheiten (Freitag bis Sonntag) = 15 Stunden mal 4 = 60 Stunden

Einzelselbsterfahrung: zumindest 80 begleitete Wertimaginationen, die vor Beginn der Ausbildung beginnen sollten

 

Kosten der Ausbildung
Wochenendform: pro Wochenende € 385.-
Einzelselbsterfahrung: € 80.- für 50 Minuten

 

  Home
  Was ist Wertimagination?
  Aufnahmebedingungen
  Ausbildungsordnung
  Kontakt
  Team

 

 

 

 


Wertimagination auf Facebook

Zweifeln ist nicht

Ratlosigkeit

sondern Suchen.

 

Menübild, Fenster